Startseite ► Familienrecht ► Unterhaltsrecht ► Kindesunterhalt ► Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.18
Kindesunterhalt: Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2018

Düsseldorfer Tabelle zum Kindesunterhalt, gültig ab 01.01.18 - Beträge in EUR


Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.18  
     
Nettoeinkommen des Lebensalter des Kindes % Kontrollbetrag
  Barunterhaltspflichtigen 0-5 6-11 12-17 ab 18  
               
1. bis 1900 EUR 348 399 467 527 100 880 / 1080
2. 1901 - 2300 366419 491 554 105 1380
3. 2301- 2700 383439 514 580 110 1400
4. 2701 - 3100 401 459538 607 115 1500
5. 3101 - 3500 419 479 561 633 120 1160
6. 3501 - 3900 446 511 598 675 128 1700
7. 3901 - 4300 474 543 636 717 136 1800
8. 4301 - 4700 502 575 673 759 144 1900
9. 4701 - 5100 529 607 710 802 152 2000
10. 5101 - 5500 557 639 748 844 160 2100
  über 5500,00 Nach den Umständen des Falles


Die Tabelle hat keine Gesetzeskraft, sondern stellt eine Richtlinie dar. Sie weist monatliche Richtsätze aus, bezogen auf einen gegenüber zwei Personen Unterhaltspflichtigen.
Bei einer größeren/ geringeren Anzahl Unterhaltsberechtigter kommen in der Praxis Ab- oder Zuschläge durch Einstufung in niedrigere oder höhere Gruppen in Betracht, zum Beispiel bei kinderreichen Familien.


Selbstbehalte bei Unterhaltspflichten:

Unterhaltspflicht gegenüber   Selbstbehalt ab 2015 in EUR
     
Kindern bis 21 Jahre (im Haushalt eines Elternteils und allgemeine Schulausbildung), Unterhaltspflichtiger erwerbstätig:   1.080,00
Kindern bis 21 Jahre (im Haushalt eines Elternteils und allgemeine Schulausbildung), Unterhaltspflichtiger nicht erwerbstätig:   880,00
anderen volljährigen Kindern:   1.300,00
Ehegatte oder Mutter/Vater eines nichtehelichen Kindes:   1.200,00
Eltern:   1.800,00



Kindergeld

  ab 01.01.16 ab 01.01.17 ab 01.01.18
       
1. Kind 190 192 194
2. Kind 190 192 194
3. Kind 196 198 200
jedes weitere 221 223 225
Familienrecht / Übersicht
Unterhaltsrecht / Übersicht

Dauer und Höhe
Kinder unter 18 Unterhalt für Kinder unter 18 Geltendmachung Wechsel der Alleinbetreuung Betreuung im Wechselmodell Vorrang des Minderjährigen Höhe des Barunterhalts Mehrbedarf des Kindes Sonderbedarf des Kindes Erwerbsobliegenheit der Eltern Eigener Bedarf der Eltern Einkommensgefälle Eltern Kindeseinkommen - Einkommen Auszubildender
18 bis 21 Jahre privilegierte Schüler unter 21 - Berechnungsbeispiel
volljährige Kinder Bedarf des Volljährigen Orientierungsphase Studenten Berufsausbildung Freiwilliges Soziales Jahr
Allgemeines, Tabellen Bestimmungsrecht der Eltern Selbstbehalt Kindergeld Düsseldorfer Tabelle 2016 Düsseldorfer Tabelle 2017